Sportförderung am DHG

 

43. DSMP-DSQV Deutsche Squash Jugend-Einzelmeisterschaft in Dresden 

Vom 12.11 bis zum 14.11 hat in Dresden die Deutsche Meisterschaft der Saison 2020/2021 stattgefunden. Normalerweise hätte es schon im März dieses Jahr stattgefunden, wurde aber wegen der Corona-Pandemie auf November verschoben. Die Meisterschaft wurde in zwei verschiedenen Sportcentern ausgetragen. Die Meisterschaft der Altersklassen U11, U13 und U15 wurde im XXL Sport ausgetragen und die der Altersklassen U17 und U19 in der BallsportARENA. Die Spiele um Platz 1 bis 4 haben alle am Sonntag in der BallsportARENA stattgefunden und die restlichen Platzierungen wurden bereits am Samstag ausgespielt. Es nahmen insgesamt 85 Sportler und Sportlerinnen daran teil. Ein 3G-Nachweis war verpflichtend.

Ich habe bei den Mädchen in der Altersklasse U17 mitgespielt. Wir waren insgesamt sechs Mädchen und wurden deswegen in zwei Gruppen mit jeweils drei Spielerinnen aufgeteilt. Wurde man erste oder zweite in der Gruppe, hat man sich für das Halbfinale qualifiziert. Die dritten bzw. letzten Plätze aus den zwei Gruppen haben dann um Platz 5 und 6 gespielt.

Siegerehrung Mädchen U17 (links: Julia Gillich) (Quelle: Julia Gillich)

Mein erstes Spiel war am Freitagabend. Dieses habe ich leider 6:11, 10:12 und 8:11 verloren. Am Samstag, dem nächsten Tag, habe ich mein erstes Spiel 11:9, 11:6 11:8 gewonnen und wurde somit zweite in meiner Gruppe. Daher musste ich im Halbfinale gegen die Erstplatzierte aus der anderen Gruppe spielen. Dieses Spiel haben ich leider knapp 9:11, 8:11 und 9:11 verloren und habe deswegen am Sonntag um Platz drei gespielt. Am Samstagabend gab es noch für alle Spieler, Betreuer und Eltern ein gemeinsames Abendessen. Bei diesem Abendessen wurden auch die neuen Jugendsprecher des Deutschen Squashverbandes für diese Saison gewählt. Da ich schon in Bayern als Jugendsprecherin aktiv bin, wurde ich für diese Wahl vorgeschlagen und habe die Wahl dann auch gewonnen. Neben mir wurde auch ein Junge aus NRW zum Jugendsprecher gewählt. Mein Spiel am Sonntag um den dritten Platz habe ich 3:0 gewonnen und wurde letztendlich dritter Platz in meiner Altersklasse. Im Anschluss gab es für alle noch eine Siegerehrung.


Julia Gillich