Sportförderung am DHG  
 

Baltic Cup Estland

Unser DHG Ruderer Finn Stäblein (Q11) startete vom 27. bis 29. September beim Baltic Cup in Estland. Gemeinsam mit seiner Trainerin Lena Bieber, welche ihn über die Sommerferien auf dieses Ereignis bestens vorbereitete, reiste er nach Estland und durfte dort im Einer für Deutschland an den Start gehen. Diesen gewann er am 28.09 mit einer Sekunde Vorsprung vor seinem Konkurrenten aus Schweden. Eine tolle Leistung.

                                                             (Foto: Lena Bieber)


(Foto: Lena Bieber)


von Natalie Schnabel