Sportförderung am DHG  
 

Bayerische Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen

 

Am Wochenende vom 19. bis zum 21. Juli fanden die Bayerischen Jahrgangs- und Juniorenmeisterschaften im Wolfgang-Adami-Bad in Würzburg statt. Dieser Wettkampf war für die meisten Schwimmerinnen und Schwimmer der letzte Wettkampf der Saison, in dem sie sich noch einmal mit der Konkurrenz ihres Jahrgangs messen konnten.
Mit ca. 2176 Einzelmeldungen waren die Schwimmhalle sowie die Wiese der Außenanlage des SV Würzburg 05 gut gefüllt.

Auch einige DHGler sowie ehemalige Schüler gingen an den Start.
Aus der Sportklasse schwamm Anton Heller(8a) die Strecken 200m Freistil, 400m Freistil sowie 200m Lagen. Fabian und Lukas Sefrin (5. und 6. Klasse) starteten ebenfalls über einige Strecken. Die 3 Jungs erschwammen zahlreiche Bestzeiten und konnten sich über einen erfolgreichen Saisonabschluss freuen.

Unsere ehemaligen DHGler Sebastian Beck (Abi 2018) und Rafaela Averbeck (Abi 2019) sicherten sich gute Platzierungen in der Juniorenwertung und die ein oder andere Bestzeit. Sebastian gewann auch einige Medaillen.

Rafaela Averbeck wird ab der nächsten Saison im Rahmen ihres Auslandsstudiums für die Schwimmmannschaft ihrer Universität in den USA starten.

Niklas Hellmich aus der Sportklasse (10a) wird in der kommenden Woche bei der Freiwasser Jugendeuropameisterschaft in Racice (Tschechien) starten.

 

Von Natalie Schnabel