Sportförderung am DHG

 


 


Hallo liebe User,

herzlich Willkommen auf der Homepage der Sportförderung des Deutschhaus-Gymnasiums Würzburg. Das DHG ist offen für alle Sportarten und will sportbegeisterten Kindern helfen, ihre schulischen und sportlichen Ziele zu erreichen. Dafür werden für Freizeit- und (hoch-)leistungsorientierte Schüler besondere Angebote eingerichtet. Angestrebt wird eine kontinuierliche Entwicklung von der 5. bis zur 12. Jahrgangsstufe.  

Das DHG wünscht seinem Kooperationspartner FC Würzburger Kickers viel Erfolg in der 2.Bundesliga!

News: 

15.09.2020 Fußball: Maximilian Breunig wechselt für ein Jahr zum FC Admira Wacker mehr
25.07.2020 Rudern: Anna Händle qualifiziert sich für Rudernationalmannschaft (siehe oben)
25.07.2020 Rudern: Ella Händle gewinnt Abschlussrennen bei U17-Lehrgang des Bayerischen Ruderverbandes mehr
25.07.2020 Rudern: Romy Dreher qualifiziert sich für die U23-Nationalmannschaft mehr
12.09.2020 Basketball: WNBL-Main Sharks wieder in Action mehr
23.07.2020 Basketball: Farmteam startet in der Regionalliga mehr

 

Basketballergebnisse vom Wochenende


Zurück zur Übersicht

11.10.2020

NBBL: s.Oliver Würzburg Akademie – TenneT young heroes Bayreuth 100:52 (54:25)

Nach der JBBL starteten am Sonntag auch die U19-Jungs der Akademie in die Saison 20/21. Hier gab es am ersten Spieltag direkt ein Frankenderby gegen die Konkurrenz aus Bayreuth. Der Start gehörte klar den Hausherren, welche zu Beginn einen 9:0 Lauf hinlegten und obwohl die Oberfranken langsam ins Spiel fanden, konnten die Würzburger das erste Viertel souverän 28:17 gewinnen. Vor allem durch geschlossene Teamleistung und viele gelungene Rotationen konnten die Jungs von Headcoach Enrico Kufuor auch die drei weiteren Viertel relativ deutlich für sich entscheiden. Aufgrund der Führung, welche schon in der Halbzeitpause sehr hoch war, bekam zudem jeder einzelne Spieler eine angemessene Spielzeit und konnte Punkte erzielen. Nach diesem sehr erfolgreichen Spiel gilt es für die NBBL-Mannschaft, an die Leistung anzuknüpfen und am nächsten Samstag beim Mitteldeutschen BC erfolgreich abzuschneiden

DHGler: Yannick Mergler 12/10 Rebounds (Q12), Elijah Ndi 16/12, David Gerhard 12, Steven Schalme 10, Tarik Tucovic 6, Maximilian Zwada 3 (alle Q11), Timm Kowal 2 (9a)



Zurück zur Übersicht



Ruderergebnisse vom Wochenende

Keine Einträge vorhanden.



Handballergebnisse vom Wochenende

Keine Einträge vorhanden.



Sonstige

Keine Einträge vorhanden.