Sportförderung am DHG

 

Frühstücksidee Porridge

Porridge ist eine leckere und schnell zubereitete Frühstücksmahlzeit. Gerade für Sportler ist es eine hervorragende Frühstücksidee, da es lange sättigt, gesunde Nährstoffe enthält und es Energie für anstrengende Trainingseinheiten oder Wettkämpfe liefert. Außerdem können die Toppings nach Belieben variiert werden, wodurch das Porridge sehr vielseitig ist.

Quelle: Yasmina Kißner

Zutaten:

o  ½ Banane

o  50g Haferflocken

o  150ml Milch oder Pflanzendrink

o  1 Prise Salz

o  Zimt (je nach Belieben)

o  Toppings nach Wahl

Zubereitung:

1.      Die halbe Banane mit einer Gabel zerdrücken. Tipp: Je reifer die Banane ist, desto süßer wird das Porridge.

2.      Anschließend die zerdrückte Banane mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben und vermischen.

3.      Nun alles auf dem Herd etwa 2-3 Minuten köcheln lassen, sodass eine cremige Masse entsteht.

4.      Dann kann das Porridge auch schon in eine Schüssel gefüllt werden und mit beliebigen Toppings verfeinert werden. Besonders gut eignet sich hierfür Banane, Apfel, Beeren, Nussmus und Chia- oder Leinsamen.

Euer Team des P-Seminars wünscht viel Spaß beim Nachkochen und einen Guten Appetit!