Sportförderung am DHG

 


 


Hallo liebe User,

herzlich Willkommen auf der Homepage der Sportförderung des Deutschhaus-Gymnasiums Würzburg. Das DHG ist offen für alle Sportarten und will sportbegeisterten Kindern helfen, ihre schulischen und sportlichen Ziele zu erreichen. Dafür werden für Freizeit- und (hoch-)leistungsorientierte Schüler besondere Angebote eingerichtet. Angestrebt wird eine kontinuierliche Entwicklung von der 5. bis zur 12. Jahrgangsstufe.  

Das P-Seminar "Homepage Sportförderung" begleitet Leonie Beck auf ihrem Weg zur Olympiade in Tokyo 2021!     Hier klicken

 

Finn Stäblein über die Rudersituation im letzten Jahr und seine Zukunftspläne                                                       Hier klicken

Roland Händle - Vom Steuermann zum Olympioniken!
Ein Rückblick auf seine erfolgreiche Ruderlaufbahn!

  

Maximilian Kleber über seine Eindrücke aus den NBA-Playoffs und seine Vorbereitung auf die nächste Saison   Hier klicken 

News: 

16.05.2021 Rezept der Woche: Frühstücksidee Porridge mehr

29.04.2021 Rudern: Anna Händle und Finn Stäblein (beide Q12) feiern Saisonauftakt mehr

21.03.2021 Basketball: Erste DBB-Maßnahme für Lucy Michel und Paula Haw in 2021 mehr

14.02.2021 Rudern: Romy Dreher (Abitur 2019) gewinnt bei Deutschen Ruderergometer-Meisterschaften Gold mehr     

15.09.2020 Fußball: Maximilian Breunig wechselt für ein Jahr zum FC Admira Wacker mehr       

25.07.2020 Rudern: Anna Händle qualifiziert sich für Rudernationalmannschaft mehr                 

25.07.2020 Rudern: Ella Händle gewinnt Abschlussrennen bei U17-Lehrgang des Bayerischen Ruderverbandes mehr

25.07.2020 Rudern: Romy Dreher qualifiziert sich für die U23-Nationalmannschaft mehr               

12.09.2020 Basketball: WNBL-Main Sharks wieder in Action mehr                             

23.07.2020 Basketball: Farmteam startet in der Regionalliga mehr


 


Basketballergebnisse vom Wochenende


Zurück zur Übersicht

20.02.2021

2.Bundesliga: Rhein Main Baskets – QOOL SHARKS Würzburg 64:73 (22:38)

Am Samstag, den 20.02.2021, waren die QOOL SHARKS zu Gast bei den Rhein Main Baskets. Die Würzburgerinnen, gestärkt durch ihren letzten Sieg, traten gleich zu Beginn selbstbewusst auf und überraschten mit einer sehr aggressiven Verteidigung. Dies führte zu sämtlichen Ballgewinnen und einer frühen Führung in diesem Spiel. Daraufhin nahmen die Gastgeberinnen eine Auszeit. Die getroffenen Maßnahmen zeigten Wirkung und die Baskets konnten ihren Rückstand verkürzen (18:22, Ende 2. Viertel). Die QOOL SHARKS behielten ihre gute Defense bei und erlaubten den Gastgebern nur vier Punkte in diesem Viertel. Durch eine weiterhin starke Offense gelang es ihnen, ihre Führung ausbauen (22:38, 2. Viertel). In der zweiten Halbzeit konnten die Würzburgerinnen, trotz vieler Ballverluste auf beiden Seiten, durch gutes Teambasketball ihre Führung beibehalten. Somit kam es zu einem Auswärtssieg und einem Endergebnis von 64:73.
Bereits am Mittwoch, den 24.02.2021, spielen die QOOL SHARKS zuhause gegen DJK Don Bosco Bamberg. Anpfiff ist 19:30 Uhr.

Punkteverteilung:
Marja Wahl 6 (Abitur 2018), Tony Fuchsbauer (Q12)

Text: Lucy Michel



Zurück zur Übersicht


Handballergebnisse vom Wochenende

Feed
08.05.2021, 15:00

B-Jugend: DJK Rimpar – HSC Coburg 17:16 (8:3)




Sonstige

Keine Einträge vorhanden.